Die Jahresringe


Foto

Über uns

Der Frauenchor „Jahresringe“ blickt auf eine lange Tradition zurück. Nach der Wende wurde der Verband Jahresringe 1990 unter dem Motto „Wer anderen hilft, hilft sich selbst“ mit mehreren Interessengebieten gegründet. Interessierte Frauen, die Freude am Singen und Musizieren hatten , fingen unter der Leitung der Musikpädagogin Sabine Rebschläger als Singekreis im Jahre 1991 an.
Inzwischen sind wir zu einer Chorgemeinschaft mit ca. 40 Mitgliedern geworden. Siglinde Schnitzer, gefolgt von Irene Heinz, Heinrich Wieberneit, Kristina Hays leiteten unseren Chor.

Seit 2002 begleitet uns Irina Waldow am Klavier. Sie ist eine große Stütze für unseren Chor und bereichert unsere Programme auch mit solistisch anspruchsvollen Darbietungen . 2007 kam unsere Stimmbildnerin und stellvertretende Chorleiterin Christine Lange zu uns. Seit 2016 ist der Tenor David Schroeder unser Chorleiter.

Die Konzerte in der Christuskirche in Oberschöneweide dokumentieren das Leistungsvermögen des Chores. Bei den Seniorenchortreffen im FEZ in der Wuhlheide ist der Chor eine feste Größe und belebt diese Begegnung durch ein „Offenes Singen“. Darüber hinaus ist unser Chor in Seniorenbegegnungsstätten tätig. Die Chorgemeinschaft ist flexibel und kann Programme zu vielen unterschiedlichen Gelegenheiten gestalten.

Jedes Jahr im Frühling freuen wir uns auf die mehrtägigen Workshops in der Musikakademie Rheinsberg. Zum ernsthaften Singen gehört natürlich auch fröhliches Feiern. Man denke nur an die lustigen Faschings- und Weihnachtsfeiern, dazu die Saisonabschlussveranstaltungen mit vielen kuriosen Beiträgen.